Viktor und Andrea Engel • Ortsstraße 4 • 74426 Bühlerzell-Schönbronn • Telefon 0 79 74/3 72

Kontakt Anfahrt AGB Impressum
Tierhaltung und Schlachtung
Rinder, Kälber, Schweine, Lämmer und Geflügel:
Haltung und Schlachtung bei uns auf dem Hof.
Gesunde Tiere aus biologischer Haltung, die so leben, wie Hoftiere leben sollten

Immer mehr Menschen machen sich Gedanken um die Qualität ihres gekauften Fleisches – und um die artgerechte Haltung der Tiere.

Bei uns auf dem Hof leben alle Tiere nach den Grundsätzen und Vorschriften der Bio EG Öko-Verordnung: Mit viel Auslauf auf grünen Wiesen, großzügigen Ställen und chemisch unbehandeltem Futter aus eigenem ökologischem Anbau. Sie wachsen ohne Wachstumsverstärker in einem natürlichen Tempo heran. Dafür verbürgen wir uns.

Die Tiere sollen sich bei uns wohlfühlen, das sind wir ihnen und der Natur schuldig. Und das macht sich schließlich auch in der Qualität und im Geschmack des Fleisches bemerkbar!

Wir halten auf unserem Naturhof

Rinder und Kälber aus Mutterkuh-Haltung der Rasse "Deutsches Fleckvieh" in Weidehaltung
Schweine der Rasse "Schwäbisch-Hällisches Landschwein" im Tiefstreu-Laufstall
Lamm in ganzjähriger Weidehaltung
Pute und Hähnchen in Freilandhaltung, witterungsbedingt im großzügigen Stall
Gänse (September bis Januar) in Freilandhaltung, witterungsbedingt im großzügigen Stall
Enten (September bis Januar) in Freilandhaltung, witterungsbedingt im großzügigen Stall

Außerdem bieten wir Wildfleisch wie Reh, Wildschwein, Feldhase und Wildente aus unserem Revier ("Schönbronner Holz") und Rothirsch aus der "Dübener Heide" an.

Aus dem Fleisch stellen wir auch verschiedene Wurstwaren wie Blutwurst, Leberwurst, Presswurst, Schinkenwurst, Lyoner, Bierschinken, Saitenwürstchen, Rote Wurst, Weißwurst und Thüringer Wurst und Maultaschen her.

Schlachtung auf dem eigenen Hof

Zu einer artgerechten Tierhaltung gehört auch die stressfreie Schlachtung. Aus unserer Erfahrung bei der Jagd wissen wir, wie wichtig ein stressfreier und schneller Tod der Tiere ist.

Deshalb werden unsere Hoftiere nicht verladen, in große LKW gepfercht, kilometerweit verfrachtet und dann unter großem Stress zum Schlachter getrieben. Wir schlachten alle unsere Tiere direkt auf dem Hof – schnell und stressfrei. Auch das erhöht die Qualität des Fleisches, das ohne das Stresshormon Adrenalin zart bleibt.

Wir verkaufen unsere Fleisch- und Wurstwaren auf den Wochenmärkten in unserer Region, in unserem Hofladen und im Bio-Einzelhandel. Vom Rind oder Schwein liefern wir auch direkt auf Bestellung im Raum Stuttgart gemischte 10-kg-Pakete aus.

Kontaktieren Sie uns einfach:

Telefon 0 79 74/3 72 oder info@naturhof-engel.de


Unser Hof-Pfau verschönert unseren Naturhof – den verkaufen wir nicht!